Blog

Nylons? Heute nicht, dafür wird es Coquette…

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll…. Bei Vicky´s Nylons hat sich richtig viel getan. Letzte Woche habe ich euch Black Foot vorgestellt. Das war der Neue aus 100% Nylon mit der komplett schwarzen Heel, Naht und Welt. Vielleicht habt ihr ihn schon bestellt?!

Aber auf Nylons möchte ich heute gar nicht wirklich eingehen, es gibt nämlich viel zu viel Neues. Vicky´s hat jetzt neue Halter und Korsagen und die sind wirklich ganz toll. Mein neuer Liebling mal direkt vorab, das

Unterkleid Misty blue/grey

coquette HalterkleidCoquette Misty blau grau

ein wunderschönes Unterkleid in einem grade angesagten Pastell-Ton. Es ist süss und zurückhaltend aber auch irgendwie richtig sexy. Unter einem Kleid kann man es sehr gut tragen, da es sich kaum abmahlt und die sehr zarten verstellbaren Spaghetti-Träger hat. Zudem hält es die Nylons mit ebenso dünnen, vier zierlichen Strapsen. Am unteren Ende, der “Kleid-Teil” und der BH-Teil sind aus feiner Spitze in grau. Die zwei kleinen Schleifchen an den vorderen Strapsanfängen sind das einzige, was sich abmalen könnte.

Das Kleid ist aus der neuen Serie Coquette. Es gibt nämlich noch drei andere neue Kategorien. Zum einen die Kategorie Darque, die ich euch demnächst näher vorstellen werde und es gibt Dessous von dem Designer Eros Veneziani wofür es im Shop auch eine eigene Kategorie gibt. Beide sind sehr speziell, aber schaut doch vielleicht schon mal rein. Dann haben wir noch Dessous von Designerin “PipPA” unter dem Punkt “Extravagant”, auch dazu nächste Mal mehr, da kommen nämlich noch ein paar Produkte hinzu.

Was ich euch aber heute vorstellen möchte, ist die Kategorie “Coquette”!

CoquetteCoquette umfasst Corsagen-Halter, ob als Kleid, als ganze Korsage oder Hochtaillierter Strapshalter und das Cami-Top. Ob mit Schnürung am Rücken oder ohne. Alles sehr schlicht, unauffälllig und feminin gehalten, aber genau das ist es, was mir gefällt und euch hoffentlich auch.

Das Unterkleid und der Bustier Misty blue/grey

Coquette Bustier blau grauDas Unterkleid Misty habe ich ja bereits vorgestellt, passend dazu gibt es noch ein wenig auffälligeres Stück, den Misty Bustier.Er ist, wie das Unterkleid, auch sehr feminin von seiner Form und Ausstrahlung und in den gleichen Pastell-Tönen blau und grau gehalten.

Ein Unterschied ist natürlich die große Schleife auf dem Rücken, die aus dem Taillenband geformt wird, das man auch von vorne sieht.

Statt dem “Rock” hat es eine zarte graue Spitzenapplikation, die sich bis zur Brust elegant hochschlängelt. Der BVrustteil ist auch aus der grauen Spitze, der BH ist als Halb-Cupgeformt und macht den ganzen Bustier-Strapshalter noch ein wenig aufreizender.

Der hochtaillierten Strapsgürtel

Coquette Strapsgürtel weiß hochtailliertCoquette Strapsgürtel rotDie hochtaillierten Strapsgürtel gibt es in weiß, rot und schwarz. Sie haben eine elegante Schnürung am Rücken und sechs zierliche Strapse, die einzeln verstellbar sind. Durch den hohen Schnitt formen Sie eine super feminine Taille. Durch die Schnürung kann man selber wählen, wie eng beziehungsweise schmal man die Taille haben möchte. Von vorne kann man den Strapsgürtel ganz einfach per Reißverschluss öffnen, das ist praktisch, da man nicht jedes Mal die Schnürung neu machen muss.

 

Die Schnürkorsagen und Strapskorsagen

Coquette hat eine Reihe an Schnürkorsagen und Strapskorsagen in schwarz, weiß und rot. Von weitem und vorallem von vorne sehen die beiden Reihen fast gleich aus und schließen sich dem Design der hochtaillierten Strapsgürtel an. Es gibt nun mal den einen entscheidenden Unterschied ob nun Schnür- oder Strapskorsage. Wie der Name es schon sagt, der liegt in der Schnürung am Rücken. Beide haben jedoch vorne einen Reißverschluss zum Öffnen und Schließen, genau wie die Strapsgürtel.

Die weiße Strapskorsage

Strapshalter weißStraps Korsage weiß CoquetteDie weiße Strapskorsage ist abweichend zu den Restlichen Strapskorsagen, auch wenn man es auf den ersten Blick kaum vermutet.

Sie hat einen Haken- und Ösenverschluss an der Vorderseite und eine schöne Schnürung auf der Rückseite.

Weil es schon eine weiße Schnürkorsage gibt, heißt diese Korsage im Shop Strapskorsage.

 

Das Cami-Top

Das Cami-Top ist in elegant schwarz, verführerisch rot oder unschuldig weiß erhältlich und formt eine tolle Silhouette. Es ist aus dehnbarem Stoff und leicht unterfüttert, also total gemütlich zu tragen und doch verleiht es dem Oberkörper eine schöne Form. Die drei Schleifen, eine vorne zwischen den Brüsten und zwei vorne an den Ansätzen der Strapse, geben dem Top einen femininen Touch, sie sind aber – wie auch die Träger und Strapse – abnehmbar. Verschlossen wird das Cami-Top mit Haken und Ösen an der Rückseite. Ich kann mir dieses Cami-Top sehr gut unter “dem kleinen Schwarzen” vorstellen.

Der Mesh-Bustier und Straps-Bustier

Mesh Bustier weiß Coquette

Straps Bustier weiß Coquette

Beide Bustiers sind schneeweiß aus Powermesh und Spitze gefertigt. Links seht ihr das Mesh-Bustier, bei dem die Front und die Taille verstärkt ist. Die Träger und Strapse sind abnehmbar. Die Cups sind halb mit Spitze versehen. Der Straps-Bustier hingegen hat gefütterte Cups, die einen schönen Busen formen und der Rest ist aus dehnbarer Spitze mit dekorativen Strassblümchen. Die 4 Strapse sind angenäht, die Träger verstellbar. Zusätzlich hat es eine wunderschöne Taillenschärpe.

 

Das war heute einiges zu begutachten… bis nächste Mal

eure Julia

 

Share
No Comments

Leave a Reply

Wir nutzen Cookies, um den Inhalt unserer Webseite Deinen Bedürfnissen anzupassen und das Nutzungsverhalten auf unserer Website zu analysieren. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite, erklärst Du Dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen